Bio Arganöl*

 

INCI: Argania Spinosa Kernel Oil* (Arganöl*). 

 

Herstellung und Herkunft

Arganöl zählt zu den seltensten Ölen der Welt, da der Arganbaum nur alle zwei Jahre Früchte trägt und ausschließlich im Süden Marokkos wächst. Unser Arganöl wird aus ungeröstetet Argannüssen aus kontrolliert ökologischen Anbau durch Kaltpressung gewonnen – so bleiben die wertvollen kosmetischen Inhaltsstoffe erhalten. Arganöl aus gerösteten Argannüssen wird ebenfalls hergestellt hat aber durch die Röstung andere Eigenschaften und wird eher im Lebensmittelbereich verwendet.

 

Eigenschaften

Unser Bio Arganöl zeichnet sich durch seine klare goldgelbe Farbe und seinen typischen leicht sauren Eigengeruch (nicht jedem gefällt der Geruch) aus.

 

Inhaltsstoffe

Arganöl weist eine sehr ausgewogene Zusammensetzung an Ölsäure, Linolsäure und Palmitinsäure auf, so dass es zu den wenigen Ölen gehört, die, mit einem linolensäurereichen Öl kombiniert, bereits ein breites Fettsäurespektrum abdecken. Sein Gehalt an Phytosterolen ist mit ca. 1 % nicht auffallend hoch, Sie unterstützen die Hautfunktionen und wirken oxydativen Prozessen entgegen. Phytosterole sind auch bekannt für ihre zellstimulierende Wirkungen. Aus diesem Grund wird Arganöl gerne in Anti-Aging-Rezepturen eingesetzt. Afrganöl weist darüber hinaus einen hohen Anteil an antioxidativ wirkenden Vitamin E auf.

 

Kosmetische Wirkung:

Es versorgt trockene Haut mit Feuchtigkeit und wirkt rückfettend. Es steigert die Elastizität der Haut und kann der Faltenbildung vorbeugen. Arganöl ist die ideale Vorbeugung gegen Dehnungsstreifen in der Schwangerschaft, da es die Elastizität der haut erhöht.

Als Haarserum angewandt wirkt es kräftigend. Es dringt tief in die Haarstruktur ein, pflegt und kräftigt das Haar intensiv in der gesamten Länge und gibt dem Haar seinen natürlichen Glanz zurück. Die weichmachenden Eigenschaften von Arganöl sind auch ideal für brüchige Nägel, trockene Hände und Hornhaut an den Füßen. Stumpfe Nägel erhalten durch Arganöl ihren natürlichen Glanz zurück.

 

Anwendung

Gesicht, Körper und Nägel mit Bio Arganöl einreiben. Die Haut sollte dabei noch etwas feucht sein, damit das Öl besser aufgenommen werden kann. Als Haarkur: Arganöl auf das Haar auftragen, in die Kopfhaut einmassieren und eine halbe Stunde einwirken lassen. Danach gründlich auswaschen. Nach dem Haarewaschen etwas Arganöl in die trockenen Spitzen geben. Bei allgemein trockenem Haar ist eine Haarkur mir Arganöl zu empfehlen. Dafür Arganöl mit etwas Zitronensaft in die Haare geben und in die Kopfhaut einmassieren. Die Arganöl-Haarkur etwa eine halbe Stunde einwirken lassen, am besten unter einem vorgewärmten Handtuch, und danach gründlich auswaschen.

 

* 100% der gesamten Inhaltsstoffe sind aus kontrolliert biologischem Anbau, 100% naturbelassen, nicht raffiniert, frei von Palmöl, tierischen Inhaltsstoffen, Farbstoffen, Duftstoffen und Konservierungsstoffen.

Bio Arganöl

9,90 €

19,80 € / 100 ml
  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit